Kellinghusen, 22.02.2022

Einsatz Hochwasser Kellinghusen

Gestern Abend hat die Feuerwehrbereitschaft des Kreises Steinburg Kontakt zu uns aufgenommen, ob wir bei einem Einsatz unterstützen können.

Für uns stellte sich die Frage gar nicht- klar doch!

Auftrag war es für die Feuerwehr Kellinghusen 3200 Sandsäcke zu füllen. Dieses übernahm die Kreis Feuerwehrbereitschaft in der Sandkuhle Ottenbüttel. Ein THW Fachberater besprach dort vor Ort das weitere Vorgehen.

Unser Auftrag war es, unseren mobilen Geländestapler in die ehemalige Kaserne Kellinghusen zu verbringen, um die angelieferten Sandsack Paletten von den LKW‘s abzuladen. Des Weiteren leuchteten wir den Lagerplatz aus.

Außerdem wurden auch weitere Unterstützungskräfte und Transportfahrzeuge angeboten, wo aber erstmal kein Bedarf bestand.

Einsatzende war heute früh um 02:30 Uhr

MTW Zugtrupp, GKW 1 mit Anhänger und Geländestapler

Stärke 1/1/3//5

Bedanken möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bei der Feuerwehrbereitschaft des Kreises Steinburg und der FF Kellinghusen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: